Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz 17/20

Datum

22.09.2020

Alarmierungsmittel

Digitale Meldeempfänger, Sirene

Alarmstichwort

B2: Brand mittel

Alarmierungszeit

12:02 Uhr

Einsatzende 21:00 Uhr

Fahrzeuge

FF Böhlitz: 

ELW1 11/14/1 TSF-W/Z 11/46/1 TLF3000 11/26/1

 

FF Thallwitz, FF Röcknitz/ Zwochau, FF Wurzen, FF Altenbach, FF Thammenhain, FF Hohburg, FF Großzschepa, FF Falkenhain

Bericht :

Pünktlich zum Mittag wurden wir an die Milchviehanlage nach Röcknitz gerufen. Hier stand die Strohabdeckung eines Futtersilos in Brand, welcher sich auch auf die Silage ausgebreitet hatte. Mit ca. 90 Kräften aus 9 Ortswehren Standen hier mehrere Stunden im Einsatz,  da die Silage auf ein angrenzendes Feld gebracht werden musste, um dort eine Restablöschung vornehmen zu können. Mit mehreren Tanklöschfahrzeuge wurde ein Pendelverkehr hergestellt, um die Wasserversorgung sicherzustellen, welche aus dem Örtlichen Hydrantennetz nicht ausreichte. Erst in den Abendstunden konnte der Einsatz beendet werden.

 

17/20